Industrie-PC Systeme

Vertrauen Sie weiterhin auf das bewährte Windows 10 IoT Enterprise LTSC

Alle Welt spricht von Windows 11 – und es ist auch spannend zu sehen, welche neuen Eigenschaften Microsoft in sein neustes Windows-Betriebssystem implementiert hat, u.a. eine neue grafische Oberfläche, Unterstützung für USB4 und Wi-Fi 6E. Für unsere Kunden aus dem industriellen Umfeld sind jedoch langfristiger Support, Stabilität der Installation, abgesicherte und individuelle Konfigurationsmöglichkeiten und Kompatibilität auch mit etwas älteren Hard- und Software-Umgebungen maßgeblich.


Unsere Empfehlung


Das aktuelle Windows 10 IoT Enterprise LTSC 2021 Betriebssystem ist erst im letzten Jahr mit einigen Neuerungen veröffentlicht worden. Für diese Version gibt es bis 2031 Support. Sie haben damit also noch über einen langen Zeitraum alle LTSC-Vorteile (Long Term Services Channel). Die LTSC-Version von Windows 11 wird erst in ein bis zwei Jahren gelauncht. Bis dahin empfehlen wir Ihnen weiterhin Windows 10 IoT Enterprise LTSC 2021 für Ihre Embedded Anwendungen.

Mit diesen Vorteilen kann Windows 10 IoT Enterprise LTSC 2021 gegenüber Windows 11 IoT Enterprise trumpfen:
 

  • Umfangreiche Embedded Funktionen, mit deren Hilfe Sie gezielt Einstellungen und Funktionen des Betriebssystems aktivieren, deaktivieren oder nur für Administratoren (und nicht für den Enduser) gedachte Einstellungen steuern können.
  • 10 Jahre unveränderte Verfügbarkeit.
  • 10 Jahre Support für Security-Updates ab Launch-Datum, also für die Version LTSC 2021 bis in das Jahr 2031.
  • Während des Supports keine Feature-Updates, die die sensiblen, für den Einsatz in Industrieumgebungen vorgenommenen Betriebssystem-Konfigurationen beeinträchtigen können.
  • Das Betriebssystem bleibt über den gesamten Zeitraum von 10 Jahren in seinem ursprünglichen Zustand unverändert, sozusagen 'eingefroren'.
  • Grundsätzlich keine automatischen Updates. Der OEM, User oder Administrator bestimmt immer selbst, ob und zu welchem Zeitpunkt etwaige Updates (Sicherheits-Updates) installiert werden.
  • Internet-Verbindung nicht zwingend notwendig.
  • Hardware-Kompatibilität: unterstützte Intel CPUs ab Core-i Skylake (6. Generation) bis Alder Lake (12. Generation)

Windows® 10 oder Windows®11?

Unser Windows Tipp für das Jahr 2022

Haben Sie Fragen?

Unsere technische Beratung hilft Ihnen weiter:

+41 (0) 43 27710-50


Anfrage per E-Mail schicken Wir rufen Sie gerne zurück
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte bestätigen Sie!